Königsschießen 2016

c185a46f0244971376cf2c2b7a7e98b8

Für Samstag, 03.12.2016 hatte der Vorstand des Schützenverein 1878/1959 e.V. alle seine Mitglieder zum diesjährigen Königschießen mit anschließender Weihnachtsfeier in die Vereinsräume im Storndorfer DGH eingeladen. Um 16 Uhr wurde sich eingefunden, um anschließend im Lichterglanz der Fackelträger zur Abholung der Königsfamilie des Jahres 2015 unter Begleitung der Musikkapelle Storndorfer Schützen durch den Ort zu marschieren.

 

Um Punkt 18 Uhr wurde dann durch Schießleiter Walter Becker der erste Schuß freigegeben. Bei den Erwachsenen wurde traditionell auf einen Adler – in liebevoller Handarbeit von Walter Becker hergestellt – und bei den Kindern/Jugendlichen – auch der Schützenverein geht mit den Trends der Zeit – auf ein Po­ké­mon geschossen.

 

Insgesamt dauerte das Ausschießen der Königswürden annähernd zwei Stunden mit 129 Schuß bei den Erwaschsenen und 70 Schuß bei der Jugend, bis die neuen Preisträger bekannt gegeben werden konnten.

 

Die Mitglieder der diesjährigen Königsfamilie sind:

 

Schützenkönig: Torsten Görig
Schützenkönigin: Melanie Diefenbach
Jugendkönigin: Tabea Ruppel

 

Der erweiterten Königsfamilie gehören an:

 

Männlich:
1. Ritter: Thomas Wenzl
2. Ritter: Walter Becker
3. Ritter: Alexander Barth
4. Ritter: Uwe Hildebrand
5. Ritter: Jens Stehr

 

Weiblich:
1. Dame: Anna-Lena Gerhardt
2. Dame: Iris Decker

 

Jugend:
1. Ritter: Amelie Pliska
2. Ritter: Colin Reith

 

Der Vorstand bedankt sich bei allen Mitwirkenden und gratuliert den Gewinnern.

 

Der Schießleiter Walter Becker erwähnte zum Abschluss noch, daß immer Montags ab 20 Uhr die beiden im Wettkampf gemeldeten Pistolenmannschaften ihre Trainingseinheiten absolvieren. Wer Spaß daran hat, darf sich gerne unverbindlich hier einfinden um zu schnuppern.

 

Wir freuen uns auf ein Wiedersehen auf der Schießanlage im nächsten Jahr.

 

Karsten Decker